Umfangreiche Vortragstätigkeit der öffentlich-rechtlichen Abteilung von Kümmerlein

Umfangreiche Vortragstätigkeit der öffentlich-rechtlichen Abteilung von Kümmerlein

Auch im 1. Quartal Jahr 2017 finden wieder zahlreiche Vortragsveranstaltungen und Seminare zu vielfältigen Themenbereichen des Umwelt- und Planungsrechts unter Beteiligung der öffentlich-rechtlichen Abteilung von Kümmerlein Rechtsanwälte & Notare statt. Teilnehmer früherer Veranstaltungen loben unsere Vortragstätigkeit durchgehend als „praxisorientiert“, „auf die Fragen und Interessen der Seminarteilnehmer eingehend“ und „lehrreich“.

31. Oldenburger Rohrleitungsforum

09./10.02.2017, Oldenburg, 2-tägige Veranstaltung zum Thema „Rohrleitungen in digitalen Arbeitswelten“. Unter Beteiligung von Dr. Michael Neupert mit den Vorträgen: „Der Umgang mit gebrauchter Bohrspülung“, „Rohrleitungen 4.0 – Welche Rechtsfragen wirft die Digitalisierung auf?“, „Bundesverfassungsgerichtsentscheidung zur CO-Pipeline – Einschätzung und Diskussion“. Veranstalter: Institut für Rohrleitungsbau an der Fachhochschule Oldenburg e. V.

Intensiv-Lehrgang Bergrecht

16./17.02.2017, Düsseldorf, 2-tägiges Seminar. Dr. Bettina Keienburg gemeinsam mit Dr. Harald Knöchel, Leiter der Rechtsabteilung RAG AG. Veranstalter: Forum Institut Management GmbH Heidelberg.

Vorbereitung auf den Erörterungstermin, Öffentlichkeitsbeteiligung

21./22.02.2017, Aachen, 2-tägiges Seminar. Unter Beteiligung von Dr. Bettina Keienburg. Veranstalter: AiNT Aachen Institute for Nuclear Training.

FeuerTRUTZ Brandschutzkongress 2017

22./23.02.2017, Nürnberg, 2-tägige Veranstaltung zum Thema „Brandschutz 4.0: Sicherheit zwischen Trend und Technik“. Unter Beteiligung von Dr. Michael Neupert mit dem Vortrag „Die Haftung des Brandschutzbeauftragten“. Veranstalter: FeuerTRUTZ Network GmbH.

Europäisches Umweltrecht

03./04.03.2017, Koblenz, 1,5-tägiges Seminar zu aktuellen Themen des Europäischen Umweltrechts. Unter Beteiligung von Dr. Stefan Wiesendahl, Dr. Michael Neupert und Dr. Ruth Welsing. Veranstalter: Universität Koblenz-Landau, Zentrum für Fernstudien und Universitäre Weiterbildung.

Crash-Kurs Wasserrecht

22./23.03.2017, Hamburg, 1,5-tägiges Seminar zum wasserrechtlichen Zulassungsverfahren. Dr. Bettina Keienburg gemeinsam mit Prof. Peter Nisipeanu, Ruhrverband. Veranstalter: VDI Wissensforum.

Vorankündigung: 7. Essener Gespräche zur Infrastruktur

06.04.2017, Essen, Vortragsreihe zum Thema „Flächenentwicklung und Standortsuche“. Mit Rasmus C. Beck, Wirtschaftsförderung metropoleruhr GmbH, Prof. Dr. Hans-Peter Noll, RAG Montan Immobilien GmbH, und Dr. Stefan Wiesendahl, Kümmerlein Rechtsanwälte & Notare. Veranstalter: Kümmerlein Rechtsanwälte & Notare.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Kommentare werden erst von uns überprüft und dann freigeschaltet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.